Literatur Erdwärme   >  1992 - 2001   >  
[53] Eugster, W.J.; Hopkirk, R.J.; Kälin, B.; Rybach, L.; Seifert, P.: Das Betriebsverhalten der Erdwärmesonde. Dezentrales Heizen durch Nutzung der untiefen Geothermie. Schweizer Ingenieur und Architekt. Sonderdruck aus Heft 46/1992 und Mitteilung Nr. 707, Inst. f. Geophysik, ETH-Zürich, 1992
[54] Stärk, K.F.: Erdwärme für Niedrigenergiehäuser. Ein Erfahrungsbericht über sechs Jahre Nutzungszeit. ENERGIE, Jahrg. 45, Nr. 4, S. 45-49. April 1993
[55] Stärk, K.F.: 7 Jahre Erdwärmenutzung: einfach – preiswert – umweltfreundlich. In: Tagungsband IBK-Bau-Fachtagung 168, 20./21.10.1993, IBK-Darmstadt, Inst. f. d. Bauen mit Kunststoffen, Niedrigenergiehaus-Praxis, heute und morgen. Planung, Berechnung und Ausführung. S. 10/1-10/9, 1993
[56] Stärk, K.F.: 8 Jahre Erdwärmenutzung mit begleitenden Messungen. In: 2. Symposium Erdgekoppelte Wärmepumpen, Schloss Rauischholzhausen, Tagungsbericht IZW 1/94, S. 73-82. 1994
[57] Stärk, K.F.: 8 Jahre Erdwärmenutzung mit begleitenden Messungen. Informationszentrum Wärmepumpen+Kältetechnik, IZW-Bericht 1/94 2. Symposium Erdgekoppelte Wärmepumpen,
ISSN 0940-3442. Dez. 1994
[58] Sanner, B., Lehmann A.: 2. Symposium Erdgekoppelte Wärmepumpen 17.-19. Oktober 1994,
Schloss Rauischholzhausen, Tagungsbericht, IZW-Bericht 1/94. Dez. 1994
[59] Stärk, K.F.: Heizen mit Erdwärmesonden. Ein Beispiel. das bauzentrum, 3/97 April, S. 212-215,
Abdruck des Vortrages IBK-Bau-Fachtagung 212 18./19.9.1996
[60] SIA-Dokumentation D 0136: Grundlage zur Nutzung der untiefen Erdwärme für Heizsysteme. 130 Seiten. Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein (SIA), Zürich und Bundesamt für Energiewirtschaft, Zürich, www.sia.ch. 1996
[61] Stärk, K.F.: Erdwärmesonden für Niedrigenergiehäuser; Auslegung, Empfehlungen und Grenzen – Beispiele und mehrjährige Messungen. 1996. In: IBK-Bau-Fachtagung 212, 18./19.9.1996, Darmstadt, Inst. f. d. Bauen mit Kunststoffen, Zukunftsweisende Niedrigenergiebauweisen für Wohn- und Verwaltungsgebäude, Niedrigenergiehaus – Planung und Ausführung. Tagungsband 212, S. 8/1-8/9. 1996
[62] Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA 2000: Wasserversorgung - Anforderungen an Wasserversorgungssysteme und deren Bauteile ausserhalb von Gebäuden. Schweizer Norm SNEN 805:2000. Zürich, www.sia.ch, 2000
[63] VDI 4640 Richtlinie Blatt 2, Thermische Nutzung des Untergrundes. Erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen. September 2001, Verein Deutscher Ingenieure, VDI-Gesellschaft Energietechnik Düsseldorf, Beuth Verlag GmbH, Berlin, www.beuth.de, 2001
[64] Erdwärme zum Heizen und Kühlen. Potentiale, Möglichkeiten und Techniken der Oberflächennahen Geothermie. Kleines Handbuch der Geothermie, Band 1. Geothermische Vereinigung e.V.,
ISBN 3-935570-21-9, 3. Auflage 2001
[65] Stärk, K.F.: Erdwärme zum Heizen und Kühlen. Erfahrungen und langjährige Messungen.
Wärmepumpe aktuell 3. Jahrg./Ausgabe 1, IZW, S. III. März 2001